Quiddjenpost

Hallo Leute! Wir sind wieder online! Das alte Blog aus den Jahren 2014 und 2015 haben wir als Basis genommen. Leider ist die hh2oz-Seite gehackt worden, wir hatten sie dann offline genommen. Nun haben wir das WordPress neu aufgesetzt und die alten Backups eingespielt. Und alles ist wieder da!

Warum Quiddjenpost? Nun, hh2oz passt ja nun nicht mehr, da es nach Südamerika gehen soll (siehe dazu auch den Blog-Eintrag von 2014). Wie schon 2014 geschrieben sind wir zwei Quiddjen, die nach Hause schreiben. Also Quiddjenpost.

Am 17.12.2019 geht es los. Mit British Airways von Hamburg nach London. Von dort aus direkt weiter nach Santiago de Chile.